Klicken Sie hier, um die Online-Version unseres Newsletters zu sehen.



  Nach der Sonne - Sieben Lesetipps


Clarice Lispector, Simone Weil, William Burroughs und Roberto Bolaño haben den 29jährigen dänischen Autor bei der Arbreit an diesem Buch inspiriert: Fünf sinnliche, geheimnisvolle Erzählungen über dunkles Begehren und kapitalistische Ausbeutung, über Liebe, Hoffnung und Solidarität in einer unsicheren, technologisch flirrenden Welt, in der Körper, Himmel und Licht die einzigen Konstanten sind. Jonas Eika "hat eines jener Bücher geschrieben, die die Literatur an einen neuen Ort führen".

Nach der Sonne
Jonas Eika
Nach der Sonne
Erzählungen
Übersetzt von Ursel Allenstein
Hanser Berlin, geb., 154 Seiten, € 20,00

Ein IT-Berater stellt fest, dass die Bank, für die er arbeitet, mitten in Kopenhagen in einem Krater versunken ist. Ein Ehepaar lässt sich in der Wüste Nevadas nieder, wo die Menschen auf das Erscheinen von Außerirdischen warten. Eine Obdachlose findet in den grauen Trümmern Londons ein Zuhause und verliert es wieder. Und unter dem knallblauen Himmel Cancuns tragen scheinbar gefügige Beach Boys den reichen Urlaubern die Sonnenschirme hinterher.

Verstörend und welthaltig - und ausgezeichnet mit dem Literaturpreis des nordischen Rates.

Bestellen


Doris Dörrie

Die Welt auf dem Teller
Inspirationen aus der Küche

Diogenes, geb., 204 Seiten, € 22,00

Knusprige Brotkrusten, Eier von glücklichen Hühnern, familiäres Miteinander bei spanischer Paella, Innehalten bei grünem Tee mit japanischen Reisbällchen und Kindheitserinnerungen an Melonen Momente - wenn Doris Dörrie über das Essen schreibt, liest sich das, als umarme sie die Welt. Essen und Kochen sind für sie Inbegriff von Lebensfreude und Genuss, Grund zur Dankbarkeit und Eigenverantwortung und ein Weg zum besseren Verständnis unserer selbst und der Welt, die uns umgibt. "Kein Wunder, dass wir uns in Krisenzeiten auf Hefe stürzen. Sie lebt und tröstet so schön."
Mit Illustrationen von Zenji Funabashi.

Bestellen


Die Welt auf dem Teller


Xoşewîst
Leipzigيّاt
Gedichte
hochroth München 2020
32 Seiten, Broschur, € 8,00

The kunst of knutschfleck, mariposas und die arabische Revolution findet man in den Gedichten von Xoşewîst. Aus deutschen, englischen, hocharabischen, kurdischen und spanischen Wörtern setzen sich die Texte des Dichters und politischen Aktivisten zusammen. Es sind Worte und Erfahrungen der Unterdrückung, der Flucht und des Ankommens. Diese Gedichte sind nicht einfach zu übersetzen – schon gar nicht in nur eine Sprache. Neben jedem Gedicht steht deshalb ein Glossar mit Schlüsselwörtern. Die Lesenden sind eingeladen sich aktiv mit dem Vokabular auseinanderzusetzen. Gleichzeitig sind

alle Texte via QR-Code hörbar. Großartig! Ein wunderbarer Band mit fünfstimmigen Gedichten - die Zukunft der Lyrik in Zeiten von Flucht und Vertreibung?

Im Shop nicht erhältlich - bei Proust bestellen


Lauren Wilkinson

American Spy
Thriller
Übersetzt von Jenny Merling, Anne Emmert und Katrin Harlaß
Tropen Verlag, kt., 365 Seiten,€ 16,00

Lauren Wilkinson erzählt den Spionage-roman neu: mutig, zeitgemäß und hoch-spannend.

1986: Der Kalte Krieg ist noch nicht vorbei. Marie Mitchell arbeitet als Geheimagentin beim FBI. Sie ist außerordentlich gut in ihrem Job, und sie ist die einzige schwarze Frau in einem Club weißer Männer. Ein Geräusch. Der Schatten eines Mannes. Ein Schuss. Als Marie Mitchell eines Nachts in ihrem Haus von einem bewaffneten Mann angegriffen wird und ihm nur knapp entkommt, weiß sie, dass ihre Vergangenheit als amerikanische Spionin sie eingeholt hat. Und dass sie in den USA nicht länger sicher ist.

Bestellen



American Spy






Marco Dorati - Professorenmensa - Edition Monhardt

Marco Dorati
Professorenmensa
Erzählungen
Mit einem Nachwort von Thomas Poiss
1000 nummerierte Exemplare
Edition Monhardt, geb., 148 Seiten, € 22,00

Wie gelangt Rudolf Virchows Zwicker auf die Nase eines auf dem Dach der Humboldt-Universität erforenen Professors? Wohin verschwindet Knorp an einem Sonntagmorgen aus seinem Swimmingpool? Von wahrhaft ‚unerhörten Begebenheiten‘ berichtet Marco Dorati in seinen zwischen Novelle, Groteske, Anekdote und Kriminalerzählung schillernden Prosastücken. Sie verhandeln zugleich so zentrale Fragen wie die der Identität und der Autorschaft, des Bewusstseins und der menschlichen Grenzen. Es sind „Ermittlungen des als Wissenschaftler auftretenden Menschen gegen sich selbst“, wie Thomas Poiss in seinem Nachwort schreibt.
Im Shop nicht erhältlich -
bei Proust bestellen


Christina Hesselholdt
Vivian
Übersetzt von Ursel Allenstein
Hanser Berlin, geb., 205 Seiten, € 21,00

Als sie im Jahr 2009 stirbt, ist Vivian Maier eine einsame, verarmte Frau, die praktische Männerschuhe bevorzugte und skurrilerweise ständig eine Kamera bei sich trug.
Kurz darauf avanciert sie posthum zur genialen Straßenfotografin: In ihrer Wohnung findet man einen riesigen Bilderschatz - an die 200.000 Fotos hat Vivian Maier über die Jahre aufgenommen, die meisten davon jedoch nie entwickelt.
Wer war diese Frau, und was hat sie dazu bewogen, ein fotografisches Werk zu schaffen, ohne es je sichtbar zu machen? In Vivian geht Christina Hesselholdt der Faszination dieses Mysteriums nach. Ihr Roman ist ein vielschichtiges, zutiefst inspiriertes literarisches Porträt einer radikal unabhängigen Frau.

Bestellen

https://images2.medimops.eu/product/fec558/M03446265899-source.jpg



Winkst du mir mal?

Eoin McLaughlin
Winkst du mir mal?
Empfohlen 3 bis 80 Jahre.
Illustriert von Polly Dunbar
Übersetzt von Katharina Dittes
Insel Verlag, kt., 32 Seiten, € 10,00

Der Igel und die Schildkröte sind beste Freunde und wollen sich so gerne umarmen - doch sie dürfen nicht! Die beiden sind ganz geknickt: Wie sollen sie dem anderen zeigen, wie lieb sie ihn haben, wenn sie sich nicht nahekommen dürfen? Und was können sie dann überhaupt noch gemeinsam machen? Doch Igel und Schildkröte müssen nicht

lange überlegen, und bald sprudeln die Ideen ...
Der Igel und die Schildkröte aus „Umarmst du mich mal?“ sind zurück - und zeigen kleinen und großen Leserinnen und Lesern, wie man einander auch - aber nicht nur! - in Zeiten des social distancing zeigen kann, wie gerne man sich hat.

Bestellen

Wir wünschen Ihnen eine gutes und zufriedenes Wochenende und freuen uns auf Ihren Besuch
(Und wer nicht kommen kann, zu dem kommen wir gerne!).


Mit herzlichem Grüßen aus der Akazienallee
Ihr Team von Proust
______________________________________
proust

wörter + töne GmbH
Akazienallee / Am Handelshof 1
45127 Essen
Tel. 0201/8396840
Fax 0201/8396841

Besuchen Sie uns auf unserer Homepage
Bestellen Sie bequem in unserem Online-Shop
Folgen Sie uns auf Twitter und Facebook

Deutscher Buchhandlungspreis
2015 | 2016 | 2017 | 2018
"Deutschlands schönste Buchhandlung 2019"
Wenn Sie den Proust-Newsletter nicht mehr empfangen möchten, können Sie ihn hier kostenlos abbestellen.